Startseite | Kontakt | Impressum | Login | Sitemap                                                                                                                                                                                                      
AKTUELLES > WINTER > Schneeschuhtour

Allgemeiner Hinweis:

 
Heute am 17.9 ist die Sesselbahn von 9 - 17 Uhr in Betrieb, letzte Bergfahrt 16 Uhr.

Hörnle - Hütte geöffnet.

Talstation:08845/592
      




 
   



WETTER:  schön

Fernsicht:  gut

Morgentemp:   10°C


SPEZIAL

Hochzeit auf
dem Hörnle

Das Ja-Wort 
unterm 
Gipfelkreuz

Schneeschuhtour


Auf Schneeschuhen haben sich schon unsere Ahnen fortbewegt. Immer mehr gesundheitsbewußte Urlauber entdecken diese dem Nordic Walking ähnlichen Variante des Wintersports. Im steilen, bewaldetem Gelände ist diese Fortbewegungsart dem Tourenski überlegen. Abseits des Pistentrubels erfahren Sie verschneite Höhenwege, ursprüngliche Natur und ein kleines Stück Abenteuer. Schneeschuhe gibt´s zum Ausleihen, siehe unten.


Vom Hörnle bis zum Aufacker


Ausgangspunkt 
Bad Kohlgrub / Bergstation der Hörnlebahn (Auffahrt mit der Hörnlebahn).

Tour
Bergstation der Hörnlebahn (1390 m) - Vorderes Hörnle (1484 m) - Mittleres Hörnle (1496 m) - Hörnle Alm (1431 m) - Hinteres Hörnle (1548 m) - Stierkopf ( 1535 m) - Abstieg zu den Drei Marken (1263 m; ab hier wirds ziemlich einsam!) - Aufstieg zum Rehbreinkopf (1416 m) - am Rehbreinkopf östlich vorbei - Großer Aufacker (1542 m).

Rückweg 
auf der gleichen Strecke oder Abstieg über den Gschwandkopf (1480 m) nach Oberammergau. Rückfahrt mit dem Zug nach Bad Kohlgrub (Haltestelle Kurhaus).

Dauer 
ca. 6 Stunden (bei der Tour hin und zurück).

Einkehrmöglichkeit 
Am Beginn oder Ende der Tour in der Hörnle Hütte neben der Bergstation.

Markierung 
Wanderwegmarkierung (Nr. 19 und 19B) ist vorhanden. Sollte noch niemand vor Ihnen im Schnee "gespurt" haben, so erfordert die Orientierung etwas Übung.

Lawinen 
Lawinen- oder Schneebrettgefahr besteht in der Regel keine.

Karte
Empfohlen wird die Kompaß Wander- und Radtourenkarte Nr. 0179 oder Nr. 05
Karte des Bayer. Landesvermessungsamtes

GPS
GPS-Daten können Sie hier downloaden